Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 2 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Online 
 Betreff des Beitrags: Neid
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 14:16 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 1951
Im katholischen Glauben ist Neid eine der sieben Todsünden. Die moderne Theologie spricht nicht mehr von Todsünden, sondern lieber von wurzelsuenden. Irgendwie für mich nachvollziehbar. Eine wurzelsuenden ist eine Grundhaltung in der andere Sünden ihren ursprung haben.
Ich bleibe bei Neid absichtlich bei der guten alten Todsünde. Das passt mir gerade gut in den Kram. :oops: Herr Koch wenn eine christlich konservative Partei Neid Schürt. Wenn ich dazu den uralten kathechismus nehme, der sagt " wenn ich in einer Todsünde sterbe, bin ich auf ewig verloren" ., Hieße das wer stirbt, wenn er jemanden um etwas beneidet, kommt in die Hölle. ( Sage nicht ich, sagt der kathechismus) passt mir aber gut für die konservativen Christen, die türkische wählen, weil sie immer noch glauben die ÖVP sei eine christliche Partei. Es passt zur mindestsicherungsdebatte. Wenn man behinderten und geflüchteten was weg nimmt, geht es niemanden besser.da geht es nur um Neid. Und der neue ist so stark, dass man gerne übersieht, dass diese Kürzungen letztlich in eine Deflation führen werden. Und dann geht es allen schlecht, auch den Unternehmern.
Also ist Neid sehr wohl eine göttliche "Sünde". Sagen wir tofdbringende haltung um das Wort Sünde zu vermeiden.
Ja auchnihre den Zeiten da Todsünde Todsünde genannt wurde vermied man sich bei Zeit und Neid aufzuhalten und stürzte sich lieber mit wahrer Wollust auf unkeuschheit. Was Befürworter so wie Gegner des Christentums auch heute noch gerne tun. Das ist gesellschaftlichen nicht wirklich relevant und ein ungefährlicher Pflaster zum diskutieren.
Die folgen des neides: https://tirol.orf.at/news/stories/2971485/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 22. Mär 2019, 14:16 


Nach oben
  
 
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Neid
BeitragVerfasst: Fr 22. Mär 2019, 17:39 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 1951
Ein kleiner Versuch dem Neid entgegen zu wirken. Ich habe aber bereits vor einige Zeit gelesen, dass das Bundeskind keine Petitionen annimmt. trotzdem will ich nicht glauben, dass Engagement für ein miteinander völlig unsinnig ist.auchnwenn ich nimmer wieder die Erfahrung machen gegen waende zu reden. https://www.vol.at/schluss-mit-tierleid ... 139707/amp
Ich werde weiter Petitionen unterschreiben, mit Menschen reden, dort helfen, wo du trotz meiner Behinderung kann, Kindern und tieren, beten .mehr fällt mir leider nicht ein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Erde, Liebe, Mode, ORF

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Essen, Haus, Bau

Impressum | Datenschutz