Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 7 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2019, 08:18 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 2163
Für besonders verstörend halten Soziologen, dass inm Gesetzentwurf zur Mindestsicherung neu nicht geregelt ist, ob mindestsicherungsempfaenger eine eCard erhalten oder ob sie wie früher Krankenscheine beim Sozialamt anfordern müssen.ueber 60 % der mindestsicherungsempfaenger sind nun Mal chronisch krank.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 9. Jan 2019, 08:18 


Nach oben
  
 
Offline 
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2019, 16:08 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 2163
Heute geben mir die Schlagzeilen Hoffnung. Erst der Bello, der sagt, dass man die Caritas nicht beflegeob soll und jetzt lese ich gerade, dass Wien die Mindestsicherung neu in dieser Form nicht umsetzen wir. Haben wir eine Chance auf Oppositionsarbeit? Sieht fast so aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 09:22 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 2163
Unsere bundesbasti unterstellt den Wienern Faulheit. Er hat gesagt "es ist keine gute Entwicklung, dass es in vielen Familien einzig die Kinder sind, die in der früh aufstehen um in die schule zu gehen"
Das suggeriert mindestsicherungsempfaenger seien generell faul und selber schuld. Ganz im Sinne von seinem nun schon berühmten Sager " sozial ist, was stark macht".
Khb hingegen signalisiert Gesprächsbereitschaft. Wann wird ihr der bundesbasti wieder die Kompetenz entziehen? Bald, wetten wir?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Fr 11. Jan 2019, 18:10 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 2163
Gestern hat ihn noch signalisiert, dass sie mit den Wienern reden will. Heute sagt sie bereits sie werde Wien nicht entgegen kommen. Hat der Basti sie schon wieder zurueckgepfiffen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 22:26 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 2163
Birgit hebein zur neuen Mindestsicherung: wenn Menschen von der Politik nur noch unter dem Blickwinkel drr Verwertbarkeit und Nützlichkeit wahrgenommen werden,ist das schwarz-blaue almosengestz die natürliche Konsequenz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Mi 16. Jan 2019, 19:03 
Ritter
Ritter

Registriert: Do 27. Dez 2018, 20:47
Beiträge: 2163
Jetzt Reisst auch noch lieber den Mund auf. Er erklärt sehr vernünftig Wien wäre gut beraten die neue Mindestsicherung mitzutragen. Wien sei von den Kosten der Mindestsicherung am stärksten betroffen und daher sei das finanzpolitische vernünftig. Ein Südsee ketlchen .www.w hier geht es um Menschen nicht um Finanzpolitik. Das hat Birgit hebein schon ein paar Mal deutlich gesagt. Sind wir Österreicher wirklich so dumm?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 19. Mai 2019, 20:28 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 22:37
Beiträge: 282
glasperle hat geschrieben:
Jetzt Reisst auch noch lieber den Mund auf. Er erklärt sehr vernünftig Wien wäre gut beraten die neue Mindestsicherung mitzutragen. Wien sei von den Kosten der Mindestsicherung am stärksten betroffen und daher sei das finanzpolitische vernünftig. Ein Südsee ketlchen .www.w hier geht es um Menschen nicht um Finanzpolitik. Das hat Birgit hebein schon ein paar Mal deutlich gesagt. Sind wir Österreicher wirklich so dumm?


Wenn ich mir anschaue, wie viele Österreicher trotzdem die ÖVP wählen, hm. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Die neuen Brieferl von Daniela kickl
Forum: [02] Österreich
Autor: glasperle
Antworten: 4
Die neuen österreichischen feiertsge
Forum: [3] DER WITZIGE HUMOR
Autor: glasperle
Antworten: 2

Tags

Ford

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, Bau

Impressum | Datenschutz