Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 12 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:00 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16689
Hör mal wer da hämmert

Man gibt die Bienen 45 Minuten in kochendes Wasser
und trinkt dann den Sud.
Ein altes chinesisches Rezept gegen Übelkeit
und man braucht kein Honig hinzuzufügen.

:grin:


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:00 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:09 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 18094
Nicandros hat geschrieben:
Hör mal wer da hämmert

Man gibt die Bienen 45 Minuten in kochendes Wasser
und trinkt dann den Sud.
Ein altes chinesisches Rezept gegen Übelkeit
und man braucht kein Honig hinzuzufügen.

:grin:

Und wie bringt man die Bienen dazu ins kochende Wasser zugeben? ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16689
Edova hat geschrieben:
Und wie bringt man die Bienen dazu ins kochende Wasser zugeben? ******


https://www.sued.aldi-liefert.de/4-teil ... r-Set.html

https://www.bienenundnatur.de/aktuelles ... entar-bbu/


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:22 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 18094
Nicandros hat geschrieben:

Das erklärt nicht, wie man die Bienen dazu bringt, sie ins Wasser zu geben. Grinsy
Imkerkurs erklärt, wie man Honig macht, aber nicht wie man einen Bienensud herstellt. ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:26 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16689
Edova hat geschrieben:
Das erklärt nicht, wie man die Bienen dazu bringt,


Erst mal Bienen haben
und dann reingeben.

Net warten, bis die selbst fliegen.... Grinsy


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:32 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 18094
Nicandros hat geschrieben:
Erst mal Bienen haben
und dann reingeben.

Net warten, bis die selbst fliegen.... Grinsy

Einzeln oder samt den Stock? ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:34 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16689
Edova hat geschrieben:
Einzeln oder samt den Stock? ******


Der Wilson hat sie ungestochen einzeln reingegegeben.
Der Tim hat bei dem Versuch sich die Arme zerstechen lassen....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:52 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 18094
Nicandros hat geschrieben:

Der Wilson hat sie ungestochen einzeln reingegegeben.
Der Tim hat bei dem Versuch sich die Arme zerstechen lassen....

Nie und nimmer würd ich das machen. Bin ja letztes Jahr von mehr als zehn Wespen gestochen worden im Garten, hab eine schwere Allergie davongetragen.
Das brauch ich nicht nochmals, vor allem, die Bienen lassen ja den Stachel dann zurück und verenden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:53 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16689
Edova hat geschrieben:
die Bienen lassen ja den Stachel dann zurück und verenden.

Bienen im kochenden Wasser verenden sowieso. Grinsy


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:56 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 18094
Nicandros hat geschrieben:
Bienen im kochenden Wasser verenden sowieso. Grinsy

Scheußlicher Tod. Die sollen besser Honig produzieren, der ist wenigstens gesund.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:57 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16689
Edova hat geschrieben:
Scheußlicher Tod.


Das ist es fär die Hummer auch....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bienensud
BeitragVerfasst: Fr 19. Jun 2020, 22:59 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 18094
Nicandros hat geschrieben:

Das ist es fär die Hummer auch....

Ja, aber die machen keinen Honig. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Garten, Kochen, NES, Rezept

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, Bau

Impressum | Datenschutz