Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




New Topic Post Reply  [ 15 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 09:18 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Wenn ein Leut (Einzahl von "Leute") keine 51% Menschlichkeit in seinem Wesen aufweisen kann, dann ist definitiv davon auszugehen, dass wir es mit keinem "Menschen" zu tun haben sondern mit einem solchen Wesen, das wir "umgangsprachlich" ein "Arschloch" nennen.

Alle anderen, die dieser These widersprechen, tun dies nur aus einem einzigen Grund: "Sie sind selbst Arschlöcher", die heuchlerisch keine sein wollen.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 1. Nov 2021, 09:18 


Nach oben
  
 
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 09:28 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
Reine Arschlöcher sind eher selten,ich kenne einen. Arschloch haftigkeit haben viele im Charakter, Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 09:36 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Edova hat geschrieben:
Reine Arschlöcher sind eher selten,ich kenne einen. Arschloch haftigkeit haben viele im Charakter, Grinsy


Dreh es um: Nenne mir einen "reinen Menschen" mit 100% Menschlichkeit im Wesen.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 09:44 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
Nicandros hat geschrieben:

Dreh es um: Nenne mir einen "reinen Menschen" mit 100% Menschlichkeit im Wesen.

Kann ich nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Mi 3. Nov 2021, 09:20 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 26. Aug 2021, 11:01
Beiträge: 838
Kenne ich auch niemanden der zu 100 %Mensch ist, denn das wird uns allen aberzogen, im Kapitalismus kommt man nur zurecht wenn man sein Arschloch aktiviert und es walten lässt, wer immer fair ist und menschlich, der wird nur ausgenutzt und im Leben dann auch zu kurz kommen.

Die Kunst liegt eher darin, zu entscheiden wann ist man besser Arschloch, wann der Mensch.


Mit der Politik verhält es sich wie mit einer Wundertüte, erst wenn du tiefer hineinsiehst (gräbst), weisst du was darin wirklich enthalten ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Mi 3. Nov 2021, 09:51 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
Das kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen.
Hätte ich mich nur auf mich verlassen, würde ich nicht jetzt am Nichts kratzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2021, 13:09 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Leistung

A: Du hast echt nichts geleistet.
B: Du hast doch keine Ahnung, was Leistung wirklich ist.
A: Ach nein, aber du, ja?
B: Du würdest es nicht begreifen und wenn doch, dann täte dein jetziges Weltbild Risse bekommen und du möglicher Weise einen Zusammenbruch.
A: Mach keine Witze.
B: Ist kein Witz.
A: Na schön, dann lass mal hören!

B: Wenn ETWAS, das ich möchte, durch meine Mithilfe fertiggestellt wurde, dann hab ich und Wir etwas geleistet. Allerdings ein Sklavendienst und sei er noch so gering, ist lediglich eine durch machtgierige Prophitsüchtige angeordnete Verheizung von Leuten, denen man jedwede Chance nimmt, MENSCH zu werden. Mit Leistung hat das überhaupt nichts zu tun.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2021, 14:07 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Wichtig

C: Es gibt nur 3 Dinge an deinem Körper, die wichtig sind.
D: Wieso nur 3 und welche?
C: Dein Schwanz, dein Mund und dein Herz. Zur Seligkeit, zur Freude und zum Leben.
D: Momentmal, und was ist mit dem Hirn?

C: Wenn dein Hirn wichtig wäre, dann würdest du es nutzen.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 13. Nov 2021, 16:43 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
****** ****** ******
Das ist es wohl bei vielen. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Die Einladung

F: Ich möchte dich gerne zum Siebzehnten einladen. Hättest du da Zeit und würdest kommen?
G: Ich würde kommen und hätte Zeit, wenn du mich tatsächlich einladen wolltest, doch das willst du gar nicht.
F: Aber ich hab doch grad......
G: Nein, hast du nicht. Du suchst verzweifelt nach Leuten, die in deine Schablone passen und sich gehorsam korsettieren. Das hat mit Menschsein und Einladung nix zu tun. Wer wirklich wen einladen will, der will gerade ihn, wie er ist. Oder wirst du etwa auch einem Maler das Malen verbieten?


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:34 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
Ja, weil Schablonen schnell zur Hand sind und genehm sind fürs eigene Ego. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:37 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Edova hat geschrieben:
Ja, weil Schablonen schnell zur Hand sind und genehm sind fürs eigene Ego. kichern.gif

Das auch, doch das Ego war nun nicht gemeint sondern die Regeln, Vorschriften, Richtlinien, Hausordnungen, usw. Grinsy


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:40 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
Die Regeln und Vorschriften kommen ja aus dem Ego ich will das so....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:42 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27762
Edova hat geschrieben:
Die Regeln und Vorschriften kommen ja aus dem Ego ich will das so....


Sie kommen aus der Regierung. Private Regeln sind noch mal was anderes. Die verstärken das Unmenschliche noch.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Mensch & Menschlichkeit
BeitragVerfasst: Sa 20. Nov 2021, 18:46 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30037
Ja, momentan besonders arg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Insekt und Mensch
Forum: [01] Haustiere & Wildtiere
Autor: Edova
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, TV

Impressum | Datenschutz