Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




New Topic Post Reply  [ 9 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 06:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 8403
https://www.n-tv.de/panorama/Maedchen-s ... 97692.html

5 Mädchen unter 16 sterben am Geburtstag bei einem Fluchtspiel in Polen.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 5. Jan 2019, 06:15 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 10:22 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 8950
Lincoln hat geschrieben:
https://www.n-tv.de/panorama/Maedchen-sterben-bei-Feuer-in-Escape-Room-article20797692.html

5 Mädchen unter 16 sterben am Geburtstag bei einem Fluchtspiel in Polen.

Wie krass ist das denn?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 15:12 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 27. Dez 2018, 19:47
Beiträge: 402
Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Aber ich bin auch hoffnungslos altmodisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2019, 15:55 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 09:32
Beiträge: 368
Also mir kommt das nicht als so ein "Spiel" vor....mein Gefühl sagt mir was anderes...

Es ist ja nicht unbekannt,dass über Polen ein reger Mädchenhandel floriert...

Den jungen Polinen wird von einer goldenen Zukunkt in einem Land wie zb. die BRD
erzählt ,wo sie einen gutbezahlten Job bekommen...eben Luxus

Dabei werden diese Mädchen mit Drogen gefügig gemacht und als Prostituierte verkauft...
Viele kommen niemehr lebend aus diesem Kreislauf heraus....

Hab ich noch nie von so einem Spiel gehört...,wie kann man sich aus einem Raum befreien,der rund herum zu ist?

Ob da nicht ein Feuer ausbrach und damit die Verantwortlichen nicht auffliegen,wurde eben
diese Geschichte der Weltpresse erzählt....was meint ihr,könnte es auch so gewesen sein???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 07:27 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 8403
Druidin hat geschrieben:
was meint ihr,könnte es auch so gewesen sein???

Daran dachte ich zu allererst. Doch leider gibt es diese Spiele tatsächlich. Nur für mich ist das kein Spiel. 2013 kam mit Schwarzenegger und Stallone ein solcher Film raus (Escape Plan - Flieh oder stirb)

Weshalb will man mit 15 Jahren solche "Spiele" machen? Für mich wäre das eher eine Strafe. Auch bei "Hörspiel - Die drei Fragezeichen" gab es so ne ähnliche Folge (Die Kammer der Rätsel - wo sich ne Tür erst öffnet, wenn ein Rätsel gelöst wurde und man für alle Rätsel gesamt nur 1 Stunde Zeit hat)

https://www.jochen-schweizer.de/geschen ... lt,pd.html
Schaut mal wie viele es in Deutschland & Österreich gibt


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 09:21 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 8950
Die Kinder haben heute keinen Freiraum mehr um eigene Spiele zu spielen, deshalb hat man eine Marktlücke gefunden und dieses künstliche Abenteuerspiel zu schaffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 09:40 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 8403
Edova hat geschrieben:
Die Kinder haben heute keinen Freiraum mehr

Ja: 25% Angst und 75% Verbot

Persönlich hätte ich dann trotzdem Monopoly oder Schwarzer Peter vorgeschlagen. Auf den Gedanken, einige Freunde zum Fluchtspiel einzuladen, käme ich niemals.

Deshalb hier in Philosophie platzliert. Auch wenn es zur Marktlücke wurde -> Wie kann das ein Spiel sein?

Notfalls hätte ich mich vielleicht noch auf so einen Raum der Sinne eingelassen, z.B. Nürnberg

https://www.nuernberg.de/internet/stadt ... sinne.html

oder Ähnliches. Doch sich freiwillig einsperren als Spiel? *c***


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 09:48 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 8950
Ja, eingesperrt sein und scheinbar ausbrechen aus was?
Was steckt da tatsächlich dahinter? Das frage ich mich.
Die Beschränkungen die Kinder immer mehr vorfinden und durch undurchsichtige Spiele abgelenkt zu sein?
Eigene Ideen dadurch zu unterdrücken?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirklich ein Spiel?
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 15:43 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 09:32
Beiträge: 368
Edova hat geschrieben:
Ja, eingesperrt sein und scheinbar ausbrechen aus was?
Was steckt da tatsächlich dahinter? Das frage ich mich.
Die Beschränkungen die Kinder immer mehr vorfinden und durch undurchsichtige Spiele abgelenkt zu sein?
Eigene Ideen dadurch zu unterdrücken?


Was mich hier stutzig machte,dass es eben in Polen passierte...,muss ich ehrlich sagen,hab ich noch niemals von so einem Spiel gehört...

Gibts ja zb. Schulfreunde,von meinen Kindern,da wird man automatisch zu solchen Festen eingeladen...irgendwann heiraten ja alle mal...

Spiele gibts da genug,aber von sowas hab ich nie etwas gehört.

Fällt mir da ein,was ist,wenn jemand Platzangst hat? Also,ich würde glatt durchdrehen in so einem Raum.

Schrecklich....eigene Ideen oder der Gruppenzwang?

Einer erwähnt es vielleicht und schon gehts los...traust dich ja eh nicht...????

Albtraum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Gibt es da wirklich noch einen Unterschied?
Forum: [02] Natürliche Katastrophen
Autor: Druidin
Antworten: 20

Tags

Geburtstag, Polen, TV

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, TV, Bau

Impressum | Datenschutz