Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




New Topic Post Reply  [ 391 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2, 3, 4, 5 ... 8
 >> Nächste 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Online 
 Betreff des Beitrags: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 23. Jan 2022, 19:04 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ich denke Amerika und Europa erkennen keinesfals die Absichten Putins. Die Analyse von Regimekritiker Navalny kommen dem ziemlich nahe. Putin ist nicht leicht zu durchschauen.
https://www.faz.net/aktuell/politik/aus ... obal-de-DE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 23. Jan 2022, 19:04 


Nach oben
  
 
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 24. Jan 2022, 02:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Faz kann ich nicht lesen.....


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 24. Jan 2022, 08:52 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Zitat:
Nach Auffassung Nawalnyjs fürchtet Kremlchef Putin weniger die Nato vor den Grenzen Russlands, sondern vielmehr einen Machtwechsel. „Um das Land und die Eliten zu konsolidieren, braucht Putin ständig all diese extremen Maßnahmen, all diese Kriege – reale, virtuelle, hybride oder einfach nur Konfrontationen am Rande des Krieges.“

Nawalnyj meinte, dass die Verknüpfung der Drohung westlicher Sanktionen im Fall eines Einmarsches in die Ukraine Teil von Putins Strategie sei, um zu vermeiden, Ziel persönlicher Strafmaßnahmen zu werden. Er schlug vor, dass die USA Russland von außen unter Druck setzen und seine Anhänger in Russland den Kreml von innen. Dies könnte nach der Auffassung Nawalnyjs die Eliten um Putin spalten.


https://www.faz.net/aktuell/politik/aus ... obal-de-DE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 24. Jan 2022, 10:42 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Ok. Doch das war ja vorher schon klar. Seit dem Krimkrieg.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 10:59 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
https://epaper.krone.at/issue.act?issue ... on=lwmitte
Ich finde Woltron liegt richtig mit seiner Meinung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 12:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Was ist denn das? Da gibt es nix zu lesen. Das ist ne Werbung Seite. Grinsy


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 12:38 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Nicandros hat geschrieben:
Was ist denn das? Da gibt es nix zu lesen. Das ist ne Werbung Seite. Grinsy

Du siehst nicht den Artikel "russisches Roulett"?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 12:41 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Zitat:
Russisches
Roulette
Das Zahlungssystem Swift blockieren! 8500 GIs in NATO-Länder entsenden! Hightech absperren!“ Damit, unter anderem, drohen die USA für den Fall einer Militäraktion Moskaus an der ukrainischen Grenze.
Vor 35 Jahren – ich werkelte bei SBS als Projektleiter für den Bau einer Weltraum-Simulationskammer (Institut für Biophysik, Moskau) – gab es für Hochtechnologie ebenfalls ein US-Embargo. Wir düsten um die Welt, um klammheimlich Computer, Vakuumpumpen, Ergometer, künstliche Sonnen etc. zu besorgen, dann karrten wir das Riesending zerlegt nach Moskau. Dabei lernte ich russische Ingenieurinnen und Forscher als stolze, kompetente und herzliche Menschen schätzen. Weit davon entfernt, deshalb Russland-Experte zu sein, blieb ich ein aufmerksamer Beobachter und spürte im Ukraine-Krisenjahr 2014 den Verhältnissen bis zurück zum Kyïver Rus, 880 n. Chr., nach. Was ich vorfand, war bestürzend (online nachzulesen: https://bit.ly/353sOCU).
„Eine Ausdehnung des NATO-Territoriums nach Osten, näher an die Grenzen der Sowjetunion heran, wird es nicht geben.“ (Minister Genscher im Januar 1990). Hurd (GB), Baker (USA), Kohl und Mitterrand pflichteten bei. Man verabsäumte es, dies verbindlich zu verankern. Die USA hielten die Versprechen nicht und demütigten Moskau, als es hilflos darniederlag, zutiefst. Polen, Tschechien, Ungarn, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, die Slowakei, Albanien und Kroatien traten der NATO bei. In der Ukraine brach eine schwere Wirtschaftskrise aus und mündete in Spannungen, befeuert von ausländisch unterstützten Aktivisten. Dies alles gipfelte 2004 in der Orangen Revolution.
Warum dieser Aufwand für ein darniederliegendes, korruptes Land? „Es bedarf keines Kriegs, um die Interessen Russlands schwer zu schädigen, eine Änderung der geopolitischen Orientierung der Ukraine genügt. Eine westorientierte Ukraine wäre nicht so sehr ein auf Russlands Herz gerichteter Dolch, als ein Presslufthammer im Dauereinsatz.“ (Zbigniew Brzezinski, ehem. US-Sicherheitsberater).
2013 brachen die Konflikte in Form der Euromajdan-Krawalle erneut auf. Die folgenden Verhandlungen wurden von den USA orchestriert, welche die EU so weit wie möglich fernhielten (Victoria Nuland: „Fuck EU!“). Präsident Janukowytsch: „Wir benötigen sehr schnell Hilfen von mehreren Milliarden Euro.“ Die EU lehnte ab. Es blieb Kiew keine andere Wahl, als das Abkommen, welches die Ukraine in einen eher neutralen Schützling Europas verwandelt hätte, abzuweisen: ein historisches Versagen, auch der deutschen Kanzlerin. Es war der Zeitpunkt, an dem Europa Russland verlor. Ab 1990 hätte man die Gelegenheit gehabt, sich vom ewigen Vormund USA emanzipieren, eine neutrale Pufferzone zwischen den Blöcken zu errichten und eine eigenständige Politik zwischen Atlantik und Asien zu entwickeln.
Die Rolle der USA: Private & politische Verflechtungen
Diese Jahrhundertchance wurde vertan. Ein neuer Kalter Krieg begann: Was blieb den von Einkreisungsangst getriebenen Russen anderes übrig, als die Flucht nach vorn anzutreten? Sie besetzten völkerrechtswidrig die Krim und unterstützten Separatisten in der Ostukraine. Im Gegenzug half der Westen Kiew massiv wirtschaftlich und militärisch. Unter der USA-freundlichen Regierung Jazenjuk trat z. B. der Sohn des heutigen Präsidenten der USA, Hunter Biden, in den Vorstand eines privaten Gasproduzenten, der Burisma Holding, ein.
Seit einigen Monaten zieht Russland Truppen an den Grenzen der Ukraine zusammen, droht, man werde eine weitere Osterweiterung der NATO nicht akzeptieren, und verlangt ultimativ schriftliche Sicherheitsgarantien. Der Westen lehnt ab und kontert: „Eine militärische Aktion wird hohe Kosten haben.“
Diese wären mehrheitlich von Bürgern der EU zu tragen; den Vorteil hätten die USA. Auch wir müssten die eiskalte Suppe auslöffeln: 80% der österreichischen Gasimporte werden von Moskau gedeckt.
Der deutsche Vizeadmiral Schönbach neulich über Putin: „Was er will, ist Respekt auf Augenhöhe. Es ist leicht, ihm den Respekt zu geben, den er vermutlich verdient.“ Schönbach musste seinen Hut nehmen.
Es ist gefährlich zu sagen, was viele insgeheim denken – nicht aber für mich, einen harmlosen Imker.
Die Lawine an Warnungen vor den angeblich so schrecklich herandräuenden Kosaken erinnert stilistisch an die Begründung für die Irak-Invasion George Bushs. Viel später stellte sich heraus, dass der vorgeschobene Anlass (Dick Cheneys „Weapons of Mass Destruction“) eine reine Erfindung war. Entspringt die aktuelle orchestrierte Hysterie etwa einer ähnlichen Täuschung, um der Welt Meinungen und Interessen der USA aufzuzwingen? Wer einmal ungeheuerlich lügt, um dann Millionen Menschen mehrfach im Elend zu hinterlassen, dem glaube zumindest ich: nichts.
Angesichts eines Kulturvolks, das Genies wie Puschkin, Dostojewski, Tolstoi, Turgenjew, Tschaikowsky u. a. hervorgebracht hat, prachtvolle Choräle und wunderbare Lieder komponierte und durch westliche Invasoren (Napoleon, Hitler) tief verwundet wurde, kann ich mir nicht vorstellen, dass Putin militärische Aggressionen gegen Westeuropa plant. Er will verständlicherweise keine fremden Kriegsmächte direkt vor der Haustür dulden! John F. Kennedy drohte mit Atombomben, als Chruschtschow Raketen nach Kuba verfrachtete. Wo liegt der Unterschied? In der Sphäre der Macht genügt es nicht, im Recht zu sein: Man muss es auch durchsetzen. Dieser Kampf ist derzeit im Gange, mit allen Mitteln der psychologischen Kriegsführung. Was folgen wird? Das ist ungewiss: Man spielt russisches Roulette.

https://epaper.krone.at/issue.act?issue ... on=lwmitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 12:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Ich zeig dir mal, was ich sehe....

Dateianhang:
Auswahl_100.png
Auswahl_100.png [ 864.03 KiB | 128-mal betrachtet ]


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 17:04 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Nicandros hat geschrieben:
Ich zeig dir mal, was ich sehe....

Dateianhang:
Auswahl_100.png

Ja da ist der Artikel drin, muß man auffrufen. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 17:07 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Edova hat geschrieben:
Ja da ist der Artikel drin, muß man auffrufen. kichern.gif

Im Murmeltier? Was ist das denn für ne Zeitung? *c***


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 31. Jan 2022, 17:09 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Nicandros hat geschrieben:
Ja da ist der Artikel drin, muß man auffrufen. kichern.gif

Im Murmeltier? Was ist das denn für ne Zeitung? *c***[/quote]
Siese Beilage ist in der Sonntagszeitung drin mit dem Artikel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 22. Feb 2022, 19:26 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Vieles davon denke ich, ist wahr.

https://www.tagesspiegel.de/politik/brz ... obal-de-DE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 22. Feb 2022, 19:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Tagesspiegel zählt zu den Offiziellen. Da ich den Offiziellen nichts mehr glaube, müsste ich es erst prüfen.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Do 24. Feb 2022, 07:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Nordstream 2 ist gestoppt. Die dunkelgrüne Politik gemixt mit Wirtschaftsinteresse USA. Wenn ich zu Sagen hätte, würde alles gestoppt und nur Eigenes verbraucht. Und was nicht reicht, umgestellt auf Natur.

Das wird noch sehr hässlich in nächster Zeit.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Do 24. Feb 2022, 08:16 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ja, da bin auch deiner Meinung, die Amis haben Putin dazu getrieben und ihn provoziert. Glaube nicht dass die Welt da nicht so schnell heraus kommt, er wird nicht nachlassen. Und haben erreicht dass Nordstream gestoppt ist was sie ja sie ganze Zeit wollten. Für mich sind die Amis die Kriegstreiber.
Jedenfalls werden wir alle weniger im Börsel haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Fr 25. Feb 2022, 09:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Zitat:
=> Kreml lässt 1700 Protestierende festnehmen: Der Krieg gegen die Ukraine findet nicht bei allen Russen Zustimmung. In mindestens 44 Städten kommt es zu nicht genehmigten Demonstrationen, auch in der Hauptstadt Moskau. Putin lässt hart dagegen vorgehen: Wer teilnimmt, wird festgenommen.


Boah Wow. Die sind wohl alle im Himmlerkostüm unterwegs.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Fr 25. Feb 2022, 10:02 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Nicandros hat geschrieben:

Boah Wow. Die sind wohl alle im Himmlerkostüm unterwegs.

Ist zu befürchten. .w.www


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 16:56 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Putin droht nun mit Atowaffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 21:30 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
War ja klar. Erst die Amis, jetzt die Russen.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 21:38 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 26. Aug 2021, 11:01
Beiträge: 838
Diese Welt wird zur Hölle fahren, es steht nur nicht fest wann.


Mit der Politik verhält es sich wie mit einer Wundertüte, erst wenn du tiefer hineinsiehst (gräbst), weisst du was darin wirklich enthalten ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:09 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
https://www.tv-kult.com/forum/index.php ... /&pageNo=5

Nicht die Schreiber betrachten sondern die Videos und Artikel.....


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:24 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
"Walter" hat alle für "geistesgestört" erklärt.

https://www.esoterikforum.at/threads/fa ... eg.239308/


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ich glaube es läuft nicht so, wie er gehofft hat. Deshalb diese Drohung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:33 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Na glaubst du denn, es läuft so, wie ich gehofft hatte? Das läuft schon seit 30 Jahren nicht so.....


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:41 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ja, da geb ich dir recht, aber die gesteigerte Aggression erschreckt mich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:48 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Ist das denn ein Wunder, bei dem ganzen Dummfug, der in Deutschland und Österreich in den letzten 14 Jahren angezettelt wurde?


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ich sehe da aber auch die USA in der Schuld, die sich mit der Nato an Rußland herangeschlichen hat. Wird auch in dem Viedo besprochen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 22:56 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Edova hat geschrieben:
Ich sehe da aber auch die USA in der Schuld, die sich mit der Nato an Rußland herangeschlichen hat. Wird auch in dem Viedo besprochen.


Ja natürlich. Wo sind wir denn je eigenständig gewesen. Fast alles wurde von USA übernommen. Davon rede ich doch. Dazu zählt auch das Rauchverbot 2008.

Glaubst du denn, wenn es frontal wird, dass ich dann auf Seiten der Verbieter stehe?


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: So 27. Feb 2022, 23:05 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ja, irgendwie kommt alles Schlechte von drüben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 15:52 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
https://web.de/magazine/politik/russlan ... 2-36644558

https://www.bloodsuckerz.cx/memoriam-to ... uropa.html

https://www.lpb-bw.de/ukrainekonflikt

Wenn ich die 3 lese, kommt es mir vor, wir befinden uns im 3. heißen Weltkrieg. Der jede Sekunde zu uns rüber schwappt....


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 16:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ja, scheint darauf hinsteuern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 17:47 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Und unser D machte mal wieder die Euro Extrawurst.

Zitat:
=> Selenskyj ruft Berlin zu Kurswechsel bei Swift-Blockade auf: Bis auf Deutschland zeigen sich offenbar alle EU-Staaten bereit, Russland vom Zahlungssystem Swift auszuschließen. Der ukrainische Präsident appelliert an die Ampelregierung, diese Position zu überdenken. Auf Deutschland kämen allerdings ernsthafte Rohstoff-Probleme zu.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 18:06 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Boah, dachte alle haben sich angeschlossen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 18:41 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
https://t.me/milinfolive/77310


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 18:45 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Putins Maximalforderung 17:01

Zitat:
Entmilitarisierung der Ukraine
Anerkennung der Krim als Teil Russlands
Neutralität der Ukraine
"Entnazifizierung" der Regierung


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 18:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
War voraus zu sehen, ist natürlich unanehmbar, aber die Olgarchen haben sich an Putin gewandt, die Kämpfe einzustellen gegen die Ukrainer. Mal sehen ob das was bringt.
https://www.stern.de/politik/ausland/uk ... 63992.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 20:58 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Schau das Bild mal.

27 Kilometer Russen Konvoi.

https://www.rnd.de/politik/putins-krieg ... KGDFY.html

P.S. Gehts um fremde Länder, dann klappt es mit dem Inhalt. Doch gehts ums eigene Land, passiert das Gegenteil im Schwätz.



Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2022, 22:10 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ja, ist nicht viel anders als wie bei uns.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 09:05 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Aus 27 wurde 64

https://www.n-tv.de/politik/64-Kilomete ... 62982.html


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 09:52 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Hoffe dass der innere Druck auf Putin größer wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 10:40 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Typisch Walter

Zitat:
Alter Witz aus der Sowjetunion:


Mann kauft am Kiosk Zeitung, schaut auf die erste Seite und wirft die Zeitung in den Müll.
Das geht so einige Tage.

"Warum machen Sie das?"
"Ich warte auf eine Todesanzeige"
"Die stehen doch nicht auf Seite 1!"
"Die auf die ich warte schon"


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 10:51 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Ja, saurer Witz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 10:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Deine Freundin SunnyAfternoon

Zitat:
Ich befürchte, dass niemand mehr zu Putin einen Draht hat.
Immer mehr Leute berichten, dass er für kein vernünftiges Gespräch mehr zugänglich sein soll.
Sogar Macron hat das jüngst bestätigt.
Bei seinem letzten Telefonat mit ihm soll er 19 Minuten lang nur mehr gebrüllt haben, dass er die Nazis in der Ukraine vernichten will.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 11:01 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Das befürchte ich auch, der dreht komplett durch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 11:08 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Mir fällt nur 1 Name ein - Rasputin (Interessant ist, dass "Putin" komplett im Namen Rasputin unterkommt.


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 11:13 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Nicandros hat geschrieben:
Mir fällt nur 1 Name ein - Rasputin (Interessant ist, dass "Putin" komplett im Namen Rasputin unterkommt.

Interessenannter Fingerzeig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 11:14 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
Kannst das ja mal im Eso anzwirbeln. Gespannt, ob sie dich bejubeln oder in die Tonne treten....

****** ****** ******


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 11:23 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 30043
Hab ich gemacht. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Putin und die Welt
BeitragVerfasst: Di 1. Mär 2022, 11:53 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 27768
"Tommy" hat mal wieder Weisheit verschleimt. Würde gern mal wissen, was er als Ukraine Präsident täte, und ob er dann auch so sabbeln würde....


Fortschritt der Tod großer Gemeinschaft -> Zukunft befindet sich in der Vergangenheit vor Abraham Lincoln -> Technologie nur oberflächliche Maske -> Die Zeit der Helden ist vorüber -> Unterjochung das Einzige, was im Finstern gedeiht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 391 Beiträge ]  Gehe zu Seite
1, 2, 3, 4, 5 ... 8
 >> Nächste 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Seelenreise durch die Welt I
Forum: LONESISTER
Autor: LoneSister
Antworten: 0
Putin bei Kneisslhochzeit
Forum: [06] Presse & Zeitung
Autor: Edova
Antworten: 10
Die neue Welt
Forum: [04] Welt & Umwelt
Autor: Nicandros
Antworten: 10

Tags

NES, Politik

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, TV

Impressum | Datenschutz