Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 37 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 10:35 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Grade mal wieder ne Folge geschaut. "Aus alten Zeiten". 9 Punkte gewertet. Da hab ich wieder voll gesehen, wo mein Platz ist und wer meine "gesellschaftlichen" Gegner sind. Grinsy

https://www.fernsehserien.de/der-landarzt/episodenguide

https://www.fernsehserien.de/der-landar ... iten-89576


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 18. Mai 2021, 10:35 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 10:43 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Hab ich noch nie geschaut, spielte nicht bei uns. Bei uns gibt es eher den Bergdoktor, den schaue ich gerne.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 11:14 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Hab ich noch nie geschaut, spielte nicht bei uns. Bei uns gibt es eher den Bergdoktor, den schaue ich gerne.


Und wie ich dich kenne, schaust du fleißig das Reboot, das immer noch läuft. Grinsy

Den einzigen Bergdoktor, von dem ich vielleicht mal einige Episoden schauen werde, ist das Original...

https://www.promipool.de/tv-film/der-be ... ginalserie

Kann ich jedoch trotzdem nicht mit dem Landarzt vergleichen,

https://www.imdb.com/title/tt0105951/reference

weil diese Serie begann als ich gegangen bin..... also 1992


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 11:19 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Ich kenne die Serien mit Hans Sigl. Die mit Lippert kenne ich gar nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 11:23 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Die mit Lippert kenne ich gar nicht.

Und genau das meinte ich mit "fleißig Reboot". Was ich niemals tu. Ich schau wenn, dann nur Original oder gelungenes Remake. Der erste Bergdoktor begann als für mich Schluss mit Landarzt wurde. Dein Bergdoktor begann erst 2008. Aus dieser Zeit schau ich nur CSI und CIS.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 18:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
"Gegen die Uhr"

Grinsy kichern.gif Grinsy

Er fährt los
Sie fährt los

Sie fahren aneinander vorbei

Er ruft an
Sie ruft an

Sie sind gleichzeitig besetzt

Und das alles, weil sie nicht richtig kommunizieren können. Trotz Drama eine kurios witzige Folge, nicht zum Lachen sondern zum Kopfschütteln, was die Mutter vom Doktor oft genug zeigt....


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:18 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
"Gegen die Uhr"

Grinsy kichern.gif Grinsy

Er fährt los
Sie fährt los

Sie fahren aneinander vorbei

Er ruft an
Sie ruft an

Sie sind gleichzeitig besetzt

Und das alles, weil sie nicht richtig kommunizieren können. Trotz Drama eine kurios witzige Folge, nicht zum Lachen sondern zum Kopfschütteln, was die Mutter vom Doktor oft genug zeigt....

Klingt witzig, was meist ärgerlich ist, wenn sie deshalb aneinander vorbei fahren. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:21 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Klingt witzig, was meist ärgerlich ist, wenn sie deshalb aneinander vorbei fahren. Grinsy

Vielleicht mag ich Christian Quadflieg als Landarzt auch deshalb so gerne, weil er mir in vielem sehr ähnlich ist. In "Große Kinder große Sorgen", sagte seine Mutter beim Tee: "So ist er, Anmeckern lässt er sich gefallen, doch ein Lob ist ihm peinlich"... Grinsy


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:25 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Vielleicht mag ich Christian Quadflieg als Landarzt auch deshalb so gerne, weil er mir in vielem sehr ähnlich ist. In "Große Kinder große Sorgen", sagte seine Mutter beim Tee: "So ist er, Anmeckern lässt er sich gefallen, doch ein Lob ist ihm peinlich"... Grinsy

Dir ist ein Lob auch peinlich?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:30 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Dir ist ein Lob auch peinlich?


Schon immer gewesen. Weil ich als Kind nur getadelt wurde und das sehr oft, konnte ich nie glauben, dass ein Lob, wenn es mal kam, ehrlich war. Später als ich dann von Zuhaus weg war, war mir ein Lob immer peinlich. In Marburg hab ich dem "Therapeuten" auf den Kopf zugesagt, dass er mich nicht wirklich gelobt hat sondern nur aus therapeutischen Zwecken. Und das stimmte auch. Danach wurde es nicht anders. Es ist mir bis heute peinlich geblieben....


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:39 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:

Schon immer gewesen. Weil ich als Kind nur getadelt wurde und das sehr oft, konnte ich nie glauben, dass ein Lob, wenn es mal kam, ehrlich war. Später als ich dann von Zuhaus weg war, war mir ein Lob immer peinlich. In Marburg hab ich dem "Therapeuten" auf den Kopf zugesagt, dass er mich nicht wirklich gelobt hat sondern nur aus therapeutischen Zwecken. Und das stimmte auch. Danach wurde es nicht anders. Es ist mir bis heute peinlich geblieben....

Ich werde auch kaum gelobt, deshalb weiß ich es nicht, ob es mir peinlich ist. Wahrscheinlich wäre es mir egal. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:42 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Ich werde auch kaum gelobt, deshalb weiß ich es nicht, ob es mir peinlich ist. Wahrscheinlich wäre es mir egal. Grinsy


Wenn ich dich in den höchsten Tönen für etwas lobe, was für dich selbst eine belanglose Selbstverständlichkeit ist, wäre es dir dann wirklich egal oder würdest du nicht doch vor Scham im Boden versinken wollen? Schließlich gehts ja nicht um ein privates Lob unter 4 Augen.....


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 19:59 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Wenn ich dich in den höchsten Tönen für etwas lobe, was für dich selbst eine belanglose Selbstverständlichkeit ist, wäre es dir dann wirklich egal oder würdest du nicht doch vor Scham im Boden versinken wollen? Schließlich gehts ja nicht um ein privates Lob unter 4 Augen.....

Wenn es eine belanglose Selbstverständlichkeit ist, wahrscheinlich. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:04 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Wenn es eine belanglose Selbstverständlichkeit ist, wahrscheinlich. kichern.gif


Der Doktor stand in der Zeitung als "Held des Tages" kichern.gif für eine als Arzt normale Sache, das Herausfinden einer Ursache die zur Vergiftung eines Kindes führte. Er gab die Info an die Klinik weiter, sie konnten das Kind retten, doch er wurde hochgehimmelt. Und das schmeckte ihm gar nicht.... kichern.gif


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:20 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:

Der Doktor stand in der Zeitung als "Held des Tages" kichern.gif für eine als Arzt normale Sache, das Herausfinden einer Ursache die zur Vergiftung eines Kindes führte. Er gab die Info an die Klinik weiter, sie konnten das Kind retten, doch er wurde hochgehimmelt. Und das schmeckte ihm gar nicht.... kichern.gif

Für einen Arzt eine Selbstverständlichkeit. Das kann ich verstehen, dass ihm das nicht schmeckte. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:30 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Doch für mich hat diese Folge Nr 2 auch bleibende Nebenwirkungen.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Doch für mich hat diese Folge Nr 2 auch bleibende Nebenwirkungen.

Weil du dich damit identifzierst und selbst erkennst?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:39 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Weil du dich damit identifzierst und selbst erkennst?


Weil ich selbst DORT gewesen bin, dort, was sie landschaftlich in dieser Folge zeigten, genau dort wo die Szene mit dem Malen am See stattfand. Und in den 80er Jahren hab ich Oma oft gesagt, ach wünschte ich, da einmal lang zu gehn. Und wie du weißt, hieß die Frau mit der ich dort war, ebenfalls Sabine, wie die Frau mit der der Doktor dort war. Sie waren zu viert dort. Mutter, Doktor, Sohn, Lehrerin.

Es fühlt sich sehr merkwürdig an, in einer Episode einer Serie mich selbst spazieren zu sehn. Der einzige Kinderwunsch, der je in Erfüllung ging, zum Zeitpunkt als alle tot waren.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:44 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:

Weil ich selbst DORT gewesen bin, dort, was sie landschaftlich in dieser Folge zeigten, genau dort wo die Szene mit dem Malen am See stattfand. Und in den 80er Jahren hab ich Oma oft gesagt, ach wünschte ich, da einmal lang zu gehn. Und wie du weißt, hieß die Frau mit der ich dort war, ebenfalls Sabine, wie die Frau mit der der Doktor dort war. Sie waren zu viert dort. Mutter, Doktor, Sohn, Lehrerin.

Es fühlt sich sehr merkwürdig an, in einer Episode einer Serie mich selbst spazieren zu sehn. Der einzige Kinderwunsch, der je in Erfüllung ging, zum Zeitpunkt als alle tot waren.

Klingt echt bitter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Klingt echt bitter.

Weil ich mit der falschen Frau dort war. Und wenn ich diese Episode sehe, daran erinnert werde. An den Wunsch und an die Frau.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Di 18. Mai 2021, 20:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Weil ich mit der falschen Frau dort war. Und wenn ich diese Episode sehe, daran erinnert werde. An den Wunsch und an die Frau.

Ja, deshalb klingt es ja bitter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 16:33 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Grinsy

Erwischt !!!!

Christian Quadflieg als Dr Mattiesen schläft auch linke Seite vom Bett. (Wir hatten ja schon früher mal das Thema, dass "meine Mistkerle" auf der rechten Seite schlafen)


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 16:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Da bin ich aber froh, dass ich alleine schlafe und keinen Mistkerl seitlich habe. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 17:04 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Da bin ich aber froh, dass ich alleine schlafe und keinen Mistkerl seitlich habe. Grinsy


Erinner dich an Vor Belgien. >>>>


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 17:12 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Erinner dich an Vor Belgien. >>>>

Das weiß ich gar nicht mehr auf welcher Seite ich geschlafen habe. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 18:22 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Obwohl ich von den 297 Folgen nur 42 Folgen schaue, hab ich jetzt doch schon wieder 20 Folgen hintereinander gesehen. Dabei ist das eigentlich nicht mnein Ding. So viel Drama am Stück. Doch da steckt so viel drin, was es heut nicht mehr gibt, dass ich mich durchziehe. Jedenfalls bei "den" deutschen Folgen, die bis Mitte der 90er Jahre gehn. Das gilt auch für Forsthaus Falkenau und ähnliche..... ich bin mir sicher, dass ich mir gar die "Schwarzwaldklinik" antun werde.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 18:41 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Obwohl ich von den 297 Folgen nur 42 Folgen schaue, hab ich jetzt doch schon wieder 20 Folgen hintereinander gesehen. Dabei ist das eigentlich nicht mnein Ding. So viel Drama am Stück. Doch da steckt so viel drin, was es heut nicht mehr gibt, dass ich mich durchziehe. Jedenfalls bei "den" deutschen Folgen, die bis Mitte der 90er Jahre gehn. Das gilt auch für Forsthaus Falkenau und ähnliche..... ich bin mir sicher, dass ich mir gar die "Schwarzwaldklinik" antun werde.

kichern.gif Die Schwarzwaldklinik tue ich mir sicher nicht an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 20:51 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
- Herr Doktor, sie haben zwei verschiedene Schuhe an *c***

-- Ja, ich weiß. Damit ich sie besser unterscheiden kann. Weiß für Gas und Bremse und Braun für die Kuplung kichern.gif


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 20:56 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
- Herr Doktor, sie haben zwei verschiedene Schuhe an *c***

-- Ja, ich weiß. Damit ich sie besser unterscheiden kann. Weiß für Gas und Bremse und Braun für die Kuplung kichern.gif

****** ****** ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 21:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
****** ****** ******


Das hab ich mir nicht grad ausgedacht. Das war wirklich Dialog. Grinsy


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 21:30 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:

Das hab ich mir nicht grad ausgedacht. Das war wirklich Dialog. Grinsy

Das hab ich angenommen, fands aber trotzdem sehr lustig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 21:34 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
Edova hat geschrieben:
Das hab ich angenommen, fands aber trotzdem sehr lustig.

Ich wollts nur sagen, weil ichs ja doch manchmal tu. kichern.gif


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Mi 19. Mai 2021, 21:36 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
Ich wollts nur sagen, weil ichs ja doch manchmal tu. kichern.gif

Ja, ich weiß, nur in dem Fall habe ich es nicht angenommen. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Do 20. Mai 2021, 14:08 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
- Sag mal, ist es richtig, dass du anklopfen musst, wenn du bei deiner Frau ins Schlafzimmer willst?

--Sicher, doch im Gegensatz zu deiner Frau, lässt sie mich rein.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Do 20. Mai 2021, 18:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
- Sag mal, ist es richtig, dass du anklopfen musst, wenn du bei deiner Frau ins Schlafzimmer willst?

--Sicher, doch im Gegensatz zu deiner Frau, lässt sie mich rein.

****** ****** ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Fr 21. Mai 2021, 16:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23439
" Der Tod des Dr Mattiesen"

In der Folge "Mutterschaft" ->

Auf der Beerdigung stellt ein Kind Fragen, hört die Antworten und sagt dann: Ihr Erwachsenen seit so alt, doch wissen tut ihr nichts.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: (1987-2013) Der Landarzt
BeitragVerfasst: Fr 21. Mai 2021, 18:32 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 25208
Nicandros hat geschrieben:
" Der Tod des Dr Mattiesen"

In der Folge "Mutterschaft" ->

Auf der Beerdigung stellt ein Kind Fragen, hört die Antworten und sagt dann: Ihr Erwachsenen seit so alt, doch wissen tut ihr nichts.

Kinder sind oft klüger als man glaubt,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 37 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

2013 (Geschichten)
Forum: MERLIN PETRUS
Autor: Nicandros
Antworten: 0
Skifliegen Oberstorf 1987
Forum: [10] Sport & Fitness
Autor: Nicandros
Antworten: 0
2013 - Meine persönlich Berührten
Forum: Das Mementomori
Autor: Nicandros
Antworten: 1
(1983-1987) Das A Team
Forum: [05] Serien (farbig)
Autor: Nicandros
Antworten: 0
(1987-1997) Eine schrecklich nette Familie
Forum: [05] Serien (farbig)
Autor: Nicandros
Antworten: 15

Tags

Serien

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, Bau

Impressum | Datenschutz