Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 36 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
BeitragVerfasst: Do 30. Jan 2020, 11:48 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
https://www.fernsehserien.de/game-of-th ... sodenguide

Die ersten beiden Episoden gesehen. Beide "5 Punkte" gewertet. Bei der zweiten war ich zwischendurch schon mal auf 7 Punkte gewesen, doch als die Episode zu Ende war, wurde es ebenfalls ne 5.

Der Winter naht (9,0 aktuell)
https://www.imdb.com/title/tt1480055/?ref_=ttep_ep1

Der Königsweg (8,8 aktuell)
https://www.imdb.com/title/tt1668746/?ref_=ttep_ep2

Der Grund, weshalb ich mich überhaupt dazu überwunden hatte, doch zu schauen, ist nicht der Grund, weshalb ich doch noch ein paar weitere Folgen sehen werde (Lena Headey), denn Headey spielt ein weibliches Biest, schlimmer als Joan Collins im Denver Clan.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 30. Jan 2020, 11:48 


Nach oben
  
 
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:28 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
12 Episoden gesehen

Bewertung: 5 - 5 - 4 - 5 - 4 - 4 - 5 - 4 - 4 - 3 - 3 - 3

Was empfinde ich?
Ich möchte alle, die diese Serie in den Himmel loben, ergreifen, in Ketten legen und in das finsterste nasskalte Verlies werfen, das ich aufzufinden vermag, für den Rest ihrer Tage.

(Offiziell ab 16 Jahre freigegeben, während Rambo ab 18 ist. Dabei müsste diese Serie erst ab 18 freigegeben werden, denn wenn diese Serie ab 16 ist, dann ist Rambo für mich ab 12.)

Pro Folge 40 Minuten erhitzende Wut, unterbrochen von der restlichen Zeit an nicht widerstehen könnenden Tränen. Ich kann Herr der Ringe verstehen, auch den Hobbit, doch das Massenlob der Mehrheit über Jahre hinweg auf diese Serie will mir nicht ins Verständnis.

Denn: Es keimt während dem Schauen der Wunsch auf, in die Serie hinein zuschlüpfen und an der Seite der "Starks" in die Schlacht zu ziehen und alle niederzumetzeln, die mir während dem Schauen eine solche maßlose Wut in mir aufbäumen lassen.

Und das sind fast alle, die in der Serie mitwirken, bis auf Wenige aus dem Geschlecht der "Starks"....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:35 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
kichern.gif Danke für die Warnung, dann werd ich mir die Serie sicher nicht anschauen.
Gibt genug anderes, worüber ich mich ärgern könnte. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:41 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
dann werd ich mir die Serie sicher nicht anschauen.

Es gibt genügend Inhalte, wo du nicht mit mir einer Ansicht bist. Könnte hier doch auch der Fall sein. kichern.gif


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:46 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Es gibt genügend Inhalte, wo du nicht mit mir einer Ansicht bist. Könnte hier doch auch der Fall sein. kichern.gif

Das stimmt, doch meist liegst du richtig und mein Gefühl sagt mir, hier ist es auch so. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 12:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Das stimmt, doch meist liegst du richtig und mein Gefühl sagt mir, hier ist es auch so. Grinsy


Wäre dieses Mädchen nicht, hätte ich längst das Handtuch geworfen
https://gameofthrones.fandom.com/de/wiki/Arya_Stark

Dabei konnte ich mir bis heute keine "ernste" Pippi Langstrumpf vorstellen, nicht mal bei Momo war das so.... (Sie ist die einzige noch lebende mit reinem Herzen oder wie man sagt, mit dem Herzen am rechten Fleck)


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 13:07 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Hab es mal kurz überflogen, da seh ich eine Menge Krampf in der Geschichte. Das bestätigt meinen Eindruck, diese Serie nicht anzuschauen. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 13:12 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Das bestätigt meinen Eindruck, diese Serie nicht anzuschauen. kichern.gif

Das wollte ich doch auch nicht. Hab mich sehr lange gewehrt. Fast 9 Jahre eisern..... Und jetzt, wo ich doch noch nachgegeben habe, wünschte ich, dass ich gar nicht begonnen hätte und doch kann ich noch nicht aufhören, obwohl es so biestig mies ist.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 13:26 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Das wollte ich doch auch nicht. Hab mich sehr lange gewehrt. Fast 9 Jahre eisern..... Und jetzt, wo ich doch noch nachgegeben habe, wünschte ich, dass ich gar nicht begonnen hätte und doch kann ich noch nicht aufhören, obwohl es so biestig mies ist.

Das kenn ich, man mag es zwar nicht, aber bleibt dann doch kleben. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 13:31 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Das kenn ich, man mag es zwar nicht, aber bleibt dann doch kleben. Grinsy


Wenn ich mein Gefühl weg lasse (was das Film/Serie gern sehen betrifft) und nur intellektuell was sage, dann würde ich urteilen: Genauso geht es in unserer wirklichen Welt zu. "Liebe & Güte haben keine Chance, sobald Menschen von solchem Wesen sich beteiligen, statt im Verborgenen zu bleiben"....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 2. Feb 2020, 13:51 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Davon kommt es ja, dass man sie ja in Filmen oder Serien wiederfindet. Ich frage mich oft, wenn ich so grausige gewaltätige sehe, wo nehmen die Macher das nur her.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Mi 5. Feb 2020, 09:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Es ist wahr!
Nie zuvor hab ich "gehasst". Nie!

Doch jetzt tu ich es zum ersten Mal. Und hasse alle, die diese Serie in den Himmel gelobt haben. Und möchte mit ihnen das selbe tun, was sie so hoch bewertet haben. Jeden Einzelnen, der 8 bis 10 Punkte einer Folge und der ganzen Serie gab, möchte ich so behandeln, wie die Figuren behandelt wurden.

So empfinde ich und ich bin erst bei Episode 32.
Bis 73 sind noch 41 Episoden.

Keine Ahnung, ob ich das überstehe.... habe einen wahnsinnig dicken Hals. engel2.gif


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Mi 5. Feb 2020, 09:39 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Dann lass es einfach, schmeiß sie in den Müll. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 10:53 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Dann lass es einfach, schmeiß sie in den Müll. kichern.gif

Ja, ich sollte es tun. Und ich weiß, dass mir keiner persönlich begegnen darf, der das alles "gut findet", doch noch kann ich nicht. Teile meiner Kindheit spielen da eine Rolle. Es kommt alles wieder hoch, alles. Auf dem heutigen Einkaufsweg hab ich kein einziges Wort gesagt, keins. Dabei ist das gar nicht mein Stil. Nicht mal an den Kassen sagte ich was.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 11:03 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Ja, ich sollte es tun. Und ich weiß, dass mir keiner persönlich begegnen darf, der das alles "gut findet", doch noch kann ich nicht. Teile meiner Kindheit spielen da eine Rolle. Es kommt alles wieder hoch, alles. Auf dem heutigen Einkaufsweg hab ich kein einziges Wort gesagt, keins. Dabei ist das gar nicht mein Stil. Nicht mal an den Kassen sagte ich was.

Ist in so einer Situation wohl das einzig Mögliche. love2.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 11:21 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Ist in so einer Situation wohl das einzig Mögliche. love2.gif


Wenn ich mich als Kind "gerächt" hatte, geschah es nie "Auge um Auge", sondern immer nur in einer Art "Denkzettel" und bin human geblieben, doch in dieser Serie ist selbst "Rache per Auge um Auge" noch zu gering. Alles zu "sehen", was selbst bei Filmen ab 18 "geschnitten" ist, zu erfahren, wie das eigene Herz in Tränen aus Blut schwimmt, an den Punkt zu gelangen, wo um Einhalt gebeten, und es nicht erfüllt wird, und doch nicht von lassen kann, obwohl es so schlecht ist - Selbst der Film "Hostel", über den ich mich so negativ ausgelassen habe und nie wieder sehen will, erscheint im Vergleich dazu, wie eine Liebeskomödie eines wahnsinnigen Schlächters.

Es ist wie der magische Bannfluch eines Hexenmeisters, der deine Augen offen hält, obwohl du total übermüdet schlafen willst und die Augen nicht schließen kannst. Episode 40 und noch keine hat 6 Sterne bekommen, alle 5 bis 2. Die reinste Folter und doch gibt es kein Entrinnen. Ja, ich hätte auf mich selbst hören sollen, was ich 9 Jahre lang tat, doch gibt es nix mehr, was ich an Serie schauen könnte, also wagte ich den Versuch und wurde "gefangen genommen", von der Hoffnung, dass es den Arschlöchern, Sadisten und Biestern letztlich doch noch an den Kragen geht.

Wann hab ich das letzte Mal so viel geschrieben? Es ist Jahre her....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 11:39 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Ich hab mir angewöhnt, was mir nicht gut tut, schaue ich nicht. Früher hatte ich auch geschaut, auch wenn es mir graute, aber das steht einfach nicht dafür, sich kranke Sachen reinzuziehen.
Ich frage mich oft, welche Phanthasie gebiert solch ein Scheiß? Die müssen das ja in sich haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 11:42 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Die müssen das ja in sich haben.

Nicht nur sie. Auch jene die Kommentare in Foren schreiben....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 11:44 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Nicht nur sie. Auch jene die Kommentare in Foren schreiben....

Ja, denen es gefällt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 11:46 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Ja, denen es gefällt.


Nein. Ich meinte jene, die zu "denken" vorgeben und es in Wirklichkeit gar nicht tun. Die eine Maske aufbauen, auf die Hörige hereinfallen. Wie viele, die "gut" sind, werden abgeschmettert, von teuflischen Denkpriestern?


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 12:16 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Nein. Ich meinte jene, die zu "denken" vorgeben und es in Wirklichkeit gar nicht tun. Die eine Maske aufbauen, auf die Hörige hereinfallen. Wie viele, die "gut" sind, werden abgeschmettert, von teuflischen Denkpriestern?

Das Handwerk der Werbung. Kann man ja auf alles anwenden, was man irgendwie an den Mann bringen will. So funktionieren ja auch Popolisten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 12:25 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Das Handwerk der Werbung. Kann man ja auf alles anwenden, was man irgendwie an den Mann bringen will. So funktionieren ja auch Popolisten.


In dem Wort "Popolist" steckt der Arsch, der "Popo". Deutsche sollten ihre eigene Sprache kennen und sich nicht von Fremden einlullen lassen....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 12:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
In dem Wort "Popolist" steckt der Arsch, der "Popo". Deutsche sollten ihre eigene Sprache kennen und sich nicht von Fremden einlullen lassen....

kichern.gif So hab ich es noch nie gesehen, sollte man dann am Arsch vorbei gehen lassen. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 12:52 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
kichern.gif So hab ich es noch nie gesehen, sollte man dann am Arsch vorbei gehen lassen. Grinsy


Kann ich mir denken. Du würdest Eingekerkerten Wasser und Brot bieten. Doch ich bin soweit, dass ich "jenen" Fledermausscheiße und Ochsenpisse zur Nahrung geheiße.... __*___


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 13:08 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Kann ich mir denken. Du würdest Eingekerkerten Wasser und Brot bieten. Doch ich bin soweit, dass ich "jenen" Fledermausscheiße und Ochsenpisse zur Nahrung geheiße.... __*___

Das ist aber rachsüchtig. ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Do 6. Feb 2020, 13:10 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
Das ist aber rachsüchtig. ******


Ja. Jedem, wie ihm gebührt. Nicht allen gleich sondern gerecht.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 13:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Welch ein Wahnsinn. 11 Tage und 70 Episoden einer Serie gesehen, welche die schlechteste ist, die ich je sah. Und nur 3 Episoden fehlen noch. Zudem die erste Serie, die ich nach Folgen Anschau wieder lösche.... Und zeitgleich tobt real ein Sturm des Todes wie in dieser Serie. Das mach ich nie wieder.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 14:02 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Welch ein Wahnsinn. 11 Tage und 70 Episoden einer Serie gesehen, welche die schlechteste ist, die ich je sah. Und nur 3 Episoden fehlen noch. Zudem die erste Serie, die ich nach Folgen Anschau wieder lösche.... Und zeitgleich tobt real ein Sturm des Todes wie in dieser Serie. Das mach ich nie wieder.

kichern.gif Ein Graus jagt den anderen. Das ist nicht gut fürs Gemüt. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 14:12 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
kichern.gif Ein Graus jagt den anderen. Das ist nicht gut fürs Gemüt. Grinsy

Ich höre das Donnern des Windes, ich sehe das Donnern des Todes und beides zeitgleich...... Was ist aus mir geworden?


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 14:15 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Nicandros hat geschrieben:
Ich höre das Donnern des Windes, ich sehe das Donnern des Todes und beides zeitgleich...... Was ist aus mir geworden?

So ein Sturm kann einem schon Angst einjagen, und dann noch so eine Serie, die einem das Blut gefrieren läßt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 14:17 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
So ein Sturm kann einem schon Angst einjagen, und dann noch so eine Serie, die einem das Blut gefrieren läßt.

Wenn es nicht der letzte Atemzug ist, gibt es eine Verwandlung nach Ende von beidem....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 18:59 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Fertig:

Zitat:
This series is a series of the devil. The followers of this series are the children of the devil. And every thumb down is the weakness of evil pride in admitting the truth.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 19:16 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Hast es hinter dich gebracht. :grin:
Jetzt kannst du die Teufelsserie in die Tonne schmeißen und schnell vergessen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 19:20 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16070
Edova hat geschrieben:
und schnell vergessen.

Wenn ich das könnte, hätte ich nach der 3. Episode abgebrochen.
xbxxxbxxxb

Sie wird von nun an mein Schwert sein, gegen zukünftige Film & Serien Tips.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: So 9. Feb 2020, 19:26 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17415
Ja, jeden Scheiß brauchst du nun nicht mehr anschauen, wenn jemand was hochjubelt. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
BeitragVerfasst: Fr 21. Feb 2020, 16:24 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 22:37
Beiträge: 280
Ich hab nur eine Folge gesehen, "die lange Nacht" oder so ähnlich, hab schon gewusst, warum ich mir das nicht antue, nachdem ich ein paar kurze Szenen in der Vorschau gesehen habe. Das ist mir zu brutal. Und gut ausgehen tut die Serie ja auch nicht. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 36 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das Original Lied
Forum: Benjamin Blümchen
Autor: Nicandros
Antworten: 0
2011 - Meine persönlich Berührten
Forum: Das Mementomori
Autor: Nicandros
Antworten: 1
Das Feuer
Forum: [03] Natur & Garten
Autor: Nicandros
Antworten: 9
Dein "Atemlos" Lied
Forum: Andere deutsche Musikrichtungen
Autor: Nicandros
Antworten: 1

Tags

Erde, Serien

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, Bau

Impressum | Datenschutz