Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 26 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mo 12. Mär 2018, 19:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
...ein Pflaster für den Darm ( https://www.kijimea.de/ ) kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 12. Mär 2018, 19:29 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 07:28 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Alle Suchmaschinen rausgeschmissen (nutze jetzt - Cliqz Tab - über den Browser)


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 20:34 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Auch das ist Rufmord Grinsy
http://www.spiegel.de/sport/fussball/le ... 56373.html


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 20:45 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Lincoln hat geschrieben:

Schon, aber der tut nicht so arg weh, oder? kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 20:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Edova hat geschrieben:
Schon, aber der tut nicht so arg weh, oder? kichern.gif

Mit meinem jetzigen Alter in den 60ern oder 70ern täts nicht weh..... Grinsy


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 21:03 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Lincoln hat geschrieben:
Mit meinem jetzigen Alter in den 60ern oder 70ern täts nicht weh..... Grinsy

Ob sie das dann geglaubt hätten. ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 21:37 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Edova hat geschrieben:
Ob sie das dann geglaubt hätten. ******

Nein. Sie hätten "gewusst", dass es nicht stimmt....im Gegensatz zu heute.... :grin:


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 21:46 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Lincoln hat geschrieben:
Nein. Sie hätten "gewusst", dass es nicht stimmt....im Gegensatz zu heute.... :grin:

Was? Heute würden sie es glauben? kichern.gif
Phuchsyli der Pornostar. ******


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 22:01 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Edova hat geschrieben:
Was? Heute würden sie es glauben? kichern.gif
Phuchsyli der Pornostar. ******

So oft wie ich mich schon gegen falsche Gesichtsbilder (Images) wehren musste.....

Michaela Schaffrath war trotz ihrer kurzen Zeit der bedeutendste deutsche Pornostar (Gina Wild), aktiv in den 90ern bis Anfang 2000. Als sie in die Serie einstieg, war es urplötzlich ein Skandal, weil viele das nicht wussten.....

Doch Ingrid Steeger & Co, sowas war damals gewusst.... (Weil das noch richtige Filme waren)


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: So 30. Sep 2018, 22:12 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Lincoln hat geschrieben:
So oft wie ich mich schon gegen falsche Gesichtsbilder (Images) wehren musste.....

Michaela Schaffrath war trotz ihrer kurzen Zeit der bedeutendste deutsche Pornostar (Gina Wild), aktiv in den 90ern bis Anfang 2000. Als sie in die Serie einstieg, war es urplötzlich ein Skandal, weil viele das nicht wussten.....

Doch Ingrid Steeger & Co, sowas war damals gewusst.... (Weil das noch richtige Filme waren)

Ja, weil das nicht nur reine Pemperei war. Grinsy Die hatten noch Handlung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 12:49 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Scheinheiligkeit.
https://www.sueddeutsche.de/politik/bus ... -1.4235264

Das einzige, was ich positiv zugestehe, sind 73 Ehejahre


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 13:00 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Lincoln hat geschrieben:
Scheinheiligkeit.
https://www.sueddeutsche.de/politik/bus ... -1.4235264

Das einzige, was ich positiv zugestehe, sind 73 Ehejahre

Ja, wie üblich. Wird aber Trump nicht passieren, dass man ihm scheinheilig als Großen bezeichnet. Grinsy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2019, 18:14 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
N Furz, der quer pfeift (Des is wie n Rockkonzert im Rap Sound)


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mo 7. Jan 2019, 18:23 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 10:32
Beiträge: 408
Lincoln hat geschrieben:
N Furz, der quer pfeift (Des is wie n Rockkonzert im Rap Sound)



des ist was...oh... boys_lol.gif boys_lol.gif ...ich kann nich mehr,mein Bauch.. boys_lol.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 16. Okt 2019, 20:32 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Ein Vorstellungsbereich zum "Hallo, ich bin der Neue" sagen.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Sa 7. Dez 2019, 19:17 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Die Dauerbeschallung mit Wheinachtsliedern. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Sa 7. Dez 2019, 23:28 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Edova hat geschrieben:
Die Dauerbeschallung mit Wheinachtsliedern. kichern.gif


Ich mag auch nur meine Weihnachtslieder. Ganz schlecht ist das Chorgedusel.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 09:57 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 27. Jul 2017, 21:32
Beiträge: 225
Die beiden abgebrochenen Zähne des Schwungrades bei meinem Audi (für meine Ausbildung gestelltes Fahrzeug (Audi 80 b4) von meinem Vater)...
Steige ich letzte Woche Montag ein um zur Berufsschule zu kommen (Klausur soll geschrieben werden), da dreht der Anlasser durch...

Bau den ab und brauche alleine dafür ne Woche (richtiges Werkzeug besorgen, Schrauben lösen, was kaum möglich war, weil fest und kaum zugänglich). Nehme den Anlasser mit in die Wohnung, reinige den möglichst und will den dann wieder einbauen. Sehe am Schwundrad, dass zwei Zähne abgebrochen sind und deswegen der Anlasser nicht gegriffen hat. Mit Schraubendreher das Rad gedreht, dass der greift und jetzt, wenn der zwischendurch nicht greift. Motorhaube auf und mit ner Knarre an der Kurbelwelle den Motor und damit auch das Schwungrad etwas drehen, dass der Anlasser greifen kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 10:02 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Tobie hat geschrieben:
Die beiden abgebrochenen Zähne des Schwungrades bei meinem Audi (für meine Ausbildung gestelltes Fahrzeug (Audi 80 b4) von meinem Vater)...
Steige ich letzte Woche Montag ein um zur Berufsschule zu kommen (Klausur soll geschrieben werden), da dreht der Anlasser durch...

Bau den ab und brauche alleine dafür ne Woche (richtiges Werkzeug besorgen, Schrauben lösen, was kaum möglich war, weil fest und kaum zugänglich). Nehme den Anlasser mit in die Wohnung, reinige den möglichst und will den dann wieder einbauen. Sehe am Schwundrad, dass zwei Zähne abgebrochen sind und deswegen der Anlasser nicht gegriffen hat. Mit Schraubendreher das Rad gedreht, dass der greift und jetzt, wenn der zwischendurch nicht greift. Motorhaube auf und mit ner Knarre an der Kurbelwelle den Motor und damit auch das Schwungrad etwas drehen, dass der Anlasser greifen kann.

Hoffentlich kannst du es reparieren. *E***


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 10:15 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 27. Jul 2017, 21:32
Beiträge: 225
Alleine das ist schon ein wirtschaftlicher Totalschaden ^^'

Ich kriege das nicht hin. Muss ne Werkstatt ran und dazu der Motor ausgebaut oder das Getriebe abgenommen werden. Eventuell Beides. Dann das Schwungrad wechseln und alles zurück...
Kommen schnell Kosten weit über 1000€ zusammen, wenn man keine eigene Werkstatt hat...

Ich hoffe, dass mein Antrag auf ein Kraftfahrzeug beim Amt durchkommt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 10:17 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Tobie hat geschrieben:
Alleine das ist schon ein wirtschaftlicher Totalschaden ^^'

Ich kriege das nicht hin. Muss ne Werkstatt ran und dazu der Motor ausgebaut oder das Getriebe abgenommen werden. Eventuell Beides. Dann das Schwungrad wechseln und alles zurück...
Kommen schnell Kosten weit über 1000€ zusammen, wenn man keine eigene Werkstatt hat...

Ich hoffe, dass mein Antrag auf ein Kraftfahrzeug beim Amt durchkommt.

Das ist dann doppelt tragisch, hoffe für dich, dass er bewilligt wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 10:38 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Tobie hat geschrieben:
Alleine das ist schon ein wirtschaftlicher Totalschaden ^^'

Früher waren die Autos besser. Jedenfalls das stimmt....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 10:50 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 08:19
Beiträge: 17946
Ich hatte mal ein Zweitauto, wo der Anlasser auch seine Mucken hatte, bin immer mit einem Hämmerchen gefahren und wenn er nicht anspringen wollte, mußte ich auf den Anlasser klopfen, dann ging er wieder. kichern.gif


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 11:56 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 27. Jul 2017, 21:32
Beiträge: 225
Nicandros hat geschrieben:
Früher waren die Autos besser. Jedenfalls das stimmt....


Das Auto ist 26 (oder schon 27?) Jahre alt. Also so neu ist das nicht Grinsy
Aber stimmt. Vollverzinkte Karosserie, sprich das Auto steht nach der Apokalypse mindestens noch als Deko am Wegesrand :grin:

Stand das Auto bei meinem kleinem Bruder nur die letzten Jahre mehr als es fuhr, weshalb er darauf verzichtet hat und hat dieses enorm viel Wartungsstau...

------------------

Auf dem Anlasser klopfen hilft nur, wenn der dreckig und/oder verharzt ist ^^
Dann "hält" der festgesetzte Dreck alles fest. Raufgeklopft, sprich Dreck lose geschlagen, bewegt sich der wieder.
Auseinander bauen, reinigen, eventuell die Kohlen erneuern und einfetten. Dann ist der Anlasser generell so gut wie neu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 12:04 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 16554
Tobie hat geschrieben:
Das Auto ist 26 (oder schon 27?) Jahre alt. Also so neu ist das nicht Grinsy

Prüf mal das Alter von deinem Wagen Grinsy und vom Alter der Qualität, die ich im Sinn habe...



[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Was ich nicht brauche....
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2020, 12:31 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Do 27. Jul 2017, 21:32
Beiträge: 225
ja, ok. Die sind natürlich dann um Einiges älter... :grin:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 26 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Fernsehen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, Bau

Impressum | Datenschutz