Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




New Topic Post Reply  [ 8 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 18:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 11920
https://bumibahagia.com/2019/04/22/der- ... nrs-18-19/

Lesen und dazu was sagen?


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 15. Sep 2019, 18:54 


Nach oben
  
 
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 19:06 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 13128
Nicandros hat geschrieben:
https://bumibahagia.com/2019/04/22/der-brd-schwindel-hoert-auf-die-letzte-volksbotschaft-nrs-18-19/

Lesen und dazu was sagen?

Eine mir unverständliche Seite. Hab da keinen echten Durchblick sehen können, find es bedenklich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 19:11 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 11920
Edova hat geschrieben:
Eine mir unverständliche Seite. Hab da keinen echten Durchblick sehen können, find es bedenklich.


Deshalb der gewählte Titel.

Ich hingegen verstehe nun erstmals, weshalb "Wahre Aufklärung" es niemals schafft, gehört und gelesen zu werden.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 19:46 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 13128
Soweit ich das mal für mich verstehe ist, dass Information geglaubt wird, wenns irgendwie in die Richtung von eigenen Ansichten geht.
Das gefährliche daran ist, dass Behauptungen oft nicht fundiert sind und eben Behauptungen sind.
So werden Anhängerschaften gewonnen. Es wird nicht geprüft, sondern einfach übernommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 19:50 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 11920
Meine "Ahnungen" waren nie fundiert und ich hab mich immer gegen Quellenjäger gestellt (fundierte Quellen). Und doch konntest du meistens meine Ahnungen ergründen.

Deshalb versteh ich nun erstmals, weshalb das ganze Bollwerk stets gegen mich gehandelt hat.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 19:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 13128
Nicandros hat geschrieben:
Meine "Ahnungen" waren nie fundiert und ich hab mich immer gegen Quellenjäger gestellt (fundierte Quellen). Und doch konntest du meistens meine Ahnungen ergründen.

Deshalb versteh ich nun erstmals, weshalb das ganze Bollwerk stets gegen mich gehandelt hat.

Nun mit fundiert meine ich eher vernünftig, hab mich da wohl falsch ausgedrückt.
Denn Quellen können lügen, deshalb ist was gesagt wird mit meiner Vernunft vereinbar und kann es mich überzeugen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 20:04 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 11920
Edova hat geschrieben:
deshalb ist was gesagt wird mit meiner Vernunft vereinbar und kann es mich überzeugen?

Eine Lüge kann auch überzeugen..... nur scheinbar kann es die Wahrheit nicht. Weil es Gruppierungen gibt, die stets die Allwahrheit gepachtet zu haben scheinen.

Aufklärer 1 versucht aufzuklären, um Wahrheit zu offenbaren

Aufklärer 2 versucht Ideologie zu verbreiten, um Wahrheit zu schaffen

Weshalb Aufklärer 1 oft keine Chance hat....


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer traut sich hinab und herauf?
BeitragVerfasst: So 15. Sep 2019, 20:13 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 07:19
Beiträge: 13128
Nicandros hat geschrieben:
Eine Lüge kann auch überzeugen..... nur scheinbar kann es die Wahrheit nicht. Weil es Gruppierungen gibt, die stets die Allwahrheit gepachtet zu haben scheinen.

Aufklärer 1 versucht aufzuklären, um Wahrheit zu offenbaren

Aufklärer 2 versucht Ideologie zu verbreiten, um Wahrheit zu schaffen

Weshalb Aufklärer 1 oft keine Chance hat....

Das stimmt, da muß man sich dann auf das Bauchgefühl verlassen, was nicht jeder hat.
Deshalb verfallen ja so viele ins Schafverhalten und blöken nach, was vortrompetet wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Glaeubige lassen sich kreuzigen
Forum: [02] Christentum
Autor: glasperle
Antworten: 4
Dorf ist wo Gemeinschaft sich verdichtet
Forum: Allgemeine Philosophie
Autor: glasperle
Antworten: 1
Wo sich mir die Zehennägel aufrollen
Forum: Klassik Schlager
Autor: Edova
Antworten: 2
Deutscher Maulwurf gräbt sich in den Mars
Forum: [08] Wissenschaft
Autor: Edova
Antworten: 2

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Essen, Haus, Bau

Impressum | Datenschutz