Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




New Topic Post Reply  [ 3 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Bier & Reinheitsgebot
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 11:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 11706
Das bayerische Reinheitsgebot

http://www.private-brauereien.de/de/rei ... /index.php

Zitat:
Der Originaltext des Reinheitsgebotes

Ganz besonders wollen wir, dass forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande zu keinem Bier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden sollen.


Gerste - Hopfen - Wasser

Zitat:
Wurde das Reinheitsgebot im Laufe der Jahre verändert?


Zitat:
Immer wieder.
In den vergangenen fünf Jahrhunderten wurde dieser Text mehrfach verändert. Aus Gerste (dazu würde man heute „Rohfrucht“ sagen) wurde Gerstenmalz, weil man feststellte, dass Malz wesentlich geeigneter zum Bierbrauen ist. Unter Malz versteht man Getreide, das gekeimt hat und bei hohen Temperaturen gedarrt worden ist. Die Beschränkung auf Gerste wurde zugunsten weiterer Getreidesorten aufgegeben.


http://www.private-brauereien.de/de/rei ... /index.php

Das Reinheitsgebot ist ein Mythos, wenn es heißt, es gilt bis heute.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 10. Okt 2019, 11:54 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier & Reinheitsgebot
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 12:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 01:46
Beiträge: 11706
Das deutsche Reichsgebot gibt es seit 1906
Bosch gibt es seit 1705
Also 200 Jahre früher

Unterschied zu Industrie und Veränderungen:

Zitat:
Auch beim Brauen an sich, gibt er den Branchenriesen einen auf den Deckel. „Wir brauen langsamer, lassen das Bier, anders als bei der Massenware, bis zu fünf Wochen kalt nachreifen. Es ist bekömmlicher und runder. Die Bouquet-Stoffe haben genug Zeit, sich zu entfalten. Anders als beim im Schnellverfahren produzierten Einheitsbier der Großen.


https://www.wp.de/staedte/wittgenstein/ ... 56535.html

Um sich an das Reinheitsgebot wirklich halten zu können, muss man authentisch bleiben. Eben anders als die Industrieriesen es tun.


[Meine weibl. Musik: 1972 Juliane Werding / 1983 Nena "Kerner" / 1993 Michelle "Hewer" / 2003 Christina Stürmer / 2016 Franziska Wiese]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Online 
 Betreff des Beitrags: Re: Bier & Reinheitsgebot
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 20:02 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 10. Aug 2019, 02:13
Beiträge: 491
Sowas will ich machen.

BOSCH DOPPELBOCK WÄRMT DIE SEELE

Das untergärige Starkbier ist rotbraun und glanzfein. Im Geruch sind Aromen von Trockenpflaumen, Malz und Hopfen erkennbar. Doppelbock ist ausgesprochen körperreich und vollmundig. Der Geschmack ist sehr komplex. Er ist kräftig malzaromatisch und besitzt weinige und alkoholaromatische Noten, sowie weiche Dunkelmalzkomponenten. Der Geschmack wird durch intensive, an Kräuter erinnernde, Hopfennoten abgerundet. Der Abgang ist lang und weich. Mindestens drei Monate gereift und nur saisonal ab Oktober verfügbar.

Der Bosch Doppelbock eignet sich hervorragend zur Einlagerung im Bierkeller zu Hause. Innerhalb von 5 Jahren reift er heran und entwickelt vollkommen andere Aromen. Probieren Sie es aus!
Bierstil: Bernsteinfarbener Doppelbock
Brauart: untergärig
Aromahopfen: Hallertauer Tradition
Stammwürze: 18,6%
Alkoholgehalt: 8,0%
Gebinde: Euro-Flasche 20×0,33l
Fässer: KEG 20l (auf Vorbestellung)
Bittereinheiten: 27


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Bier brauen
Forum: [01] Sammlung Rezepte
Autor: Franz
Antworten: 28

Tags

Bier

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.
Gehe zu:  

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Essen, Haus, Bau

Impressum | Datenschutz