Nicandova

Hereinspaziert
Home Page FAQ Team    *
  Registrieren
Anmelden 

Alle Cookies des Boards löschen

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




New Topic Post Reply  [ 10 Beiträge ] 
  Druckansicht
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Autor Nachricht
Offline 
 Betreff des Beitrags: Lanzmann
BeitragVerfasst: Do 5. Jul 2018, 12:39 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23438
http://www.sueddeutsche.de/kultur/claud ... -1.4041845

Geahnt hab ich es. Nur nie wirklich gewusst.
Jetzt ist einer verstorben, der es mir erzählen kann,
weshalb ich mit "Schindlers Liste" nicht "warm" wurde.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 5. Jul 2018, 12:39 


Nach oben
  
 
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Di 10. Jul 2018, 15:53 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 22:37
Beiträge: 323
Lincoln hat geschrieben:
http://www.sueddeutsche.de/kultur/claude-lanzmann-gestorben-1.4041845

Geahnt hab ich es. Nur nie wirklich gewusst.
Jetzt ist einer verstorben, der es mir erzählen kann,
weshalb ich mit "Schindlers Liste" nicht "warm" wurde.


Was er da erzählt hat, daß viele Juden keine Juden mehr sein wollten, ich glaub, das war auch bei meiner Oma so. Es war wie ein Familiengeheimnis, es wurde nie darüber gesprochen, sie hat Weihnachten und Ostern gefeiert mit meinem Opa, der kein Jude war, aber nie ein jüdisches Fest. Erst kurz vor ihrem Tod im Altersheim, wie mein Opa schon ein paar Jahre tot war, waren wir im Fernsehzimmer und es war eine Reportage über Israel und da hat sie gesagt, sie wäre so gerne mal dort hingefahren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Di 10. Jul 2018, 18:09 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 10:32
Beiträge: 408
Lincoln hat geschrieben:
http://www.sueddeutsche.de/kultur/claude-lanzmann-gestorben-1.4041845

Geahnt hab ich es. Nur nie wirklich gewusst.
Jetzt ist einer verstorben, der es mir erzählen kann,
weshalb ich mit "Schindlers Liste" nicht "warm" wurde.


Hast du dir den 9 stündigen Dokumentarfilm "Shoa" angeschaut,,wenn Zeitzeugen selbst über das
Erlebte berichten?

Du kannst selbst den Spuren von Lanzmann nachgehen.

Kann mir vorstellen,dass es noch genug Interwies gibt,die nicht öffentlich gezeigt wurden.

Mir wird es jedesmal ganz seltsam zumute,erzählt jemand seine Geschichte,der den Holocaust überlebt hat....

Wenn es nicht Schindlers Liste war,mit dem du nicht warm werden konntest,so schau dir anderes Material an...
durch Lanzmann seinen Tod ist das Wissen durch ihn noch lange nicht weg.

Er hat Kollegen,sehr viele sogar,Familienmitglieder....,aber wenn du mal andere Filme dir anschaust über diesen grausamen Völkermord,vielleicht findest du dort deine Antwort...

Wünsche ich es dir....

Weißte was? Hitler hatte selbst schwarze Haare,schwarzen Schnurbart,was unterschied ihn den rein räusserlich von dieser ihm so verhassten "Rasse Mensch"...?

Blond,blauäugig...ich fasse es nicht,selbst seine Schäferhunde trugen blond...schüttelts mich grade...

Biografie von Lanzmann...vllcht. gibts die ja...oder zumindest bald...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Di 10. Jul 2018, 18:16 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23438
Druidin hat geschrieben:

Wenn es nicht Schindlers Liste war,mit dem du nicht warm werden konntest,so schau dir anderes Material an...

Genau deshalb hab ich das Thema erstellt. Und Lanzmann "ist" das "andere" Material. Grinsy
(Und Schindlers Liste IST, mit dem ich nicht warm werde)


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 13:47 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 10:32
Beiträge: 408
Lincoln hat geschrieben:
Druidin hat geschrieben:

Wenn es nicht Schindlers Liste war,mit dem du nicht warm werden konntest,so schau dir anderes Material an...

Genau deshalb hab ich das Thema erstellt. Und Lanzmann "ist" das "andere" Material. Grinsy
(Und Schindlers Liste IST, mit dem ich nicht warm werde)



Ja,woher soll ich das denn wissen,dass es dir bei dem Ableben von Lanzmann um Schindlers Liste ging?

Hab ich wohl mal wieder nicht richtig aufgepasst, aber du kannst es wirklich finden,so wie du vorgehst.

Konnte ich auch nicht mehr mit Tolkin selbst mich austauschen,der die Vorlage für Herr der Ringe schrieb,oder mit den Gebrüder Grimm...oder,oder...

Du findest garantiert deine Antworten,ich finde die Art und Weise wie du das machst,bemerkenswert.

Was den Film.."Schindlers Liste" angeht,also da stand ich selbst auf dem Schlauch,dass war nichtmal annähernd so dargestellt,wie es wirklich war.
Mich noch erinnere,dass mich dauernd fragte,wo ist nur diese Liste und was bewirkt sie?

Doch das ist nun zu lange her,ich sehe noch viele Bilder als Erinnerung und doch kann ich sagen...dieses Kribbeln und Erschaudern wie es den so gequälten Menschen wirklich ging,konnte iich nach dieser Filmvorlage nicht empfinden..
Es fehlte die Wahrheit....anderst kann ichs im Moment nicht ausdrücken.

Sorry,für die Schusselei von mir....ist wirklich nie Absicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 13:57 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23438
Druidin hat geschrieben:
Ja,woher soll ich das denn wissen,dass es dir bei dem Ableben von Lanzmann um Schindlers Liste ging?

Grinsy Weil es da steht

Zitat:
Jetzt ist einer verstorben, der es mir erzählen kann,
weshalb ich mit "Schindlers Liste" nicht "warm" wurde.


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 18:06 
Benutzeravatar
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Mo 9. Apr 2018, 22:37
Beiträge: 323
Schindlers Liste finde ich eigentlich ganz gut. Im Fernsehen war mal ein Interview, wo Spielberg gesagt hat, es hätten noch andere Dinge reingehört, zum Beispiel, daß KZ-Insassen, die fliehen wollten, von Hunden zerrissen werden, aber sowas kann man im Fernsehen nicht zeigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 18:16 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 10:32
Beiträge: 408
Lincoln hat geschrieben:
Druidin hat geschrieben:
Ja,woher soll ich das denn wissen,dass es dir bei dem Ableben von Lanzmann um Schindlers Liste ging?

Grinsy Weil es da steht

Zitat:
Jetzt ist einer verstorben, der es mir erzählen kann,
weshalb ich mit "Schindlers Liste" nicht "warm" wurde.


Ja,nur einer und es gibt noch viele,die du fragen könntest....

Steven Spielberg zb.,er nahm kein Geld für die Produktion dieses Filmes an (Schindlers Liste),er wollte kein
Blutgeld,aus persönlichen Gründen...

Auch er hielt sich an Zeitzeugen,recherchierte und hatte auch Schauspieler,die das alles mit erlebt haben.

Oskar Schindler zb....,ein sehr grausames Intermezzo,was in diesem Film gezeigt wurde..schwarz-weiß gehalten.

Nur ein Mantel wurde in Farbe gezeigt, der eines kleinen Mädchens....Schindler sah sie später wieder,auf einer Schubkarre gestappelt,mit anderen erschossenen Juden...

Die Orginalgeschichte gibt es auch zum Lesen,vielleicht ist das besser geeignet ...zu finden,weshalb du mit Schindlers Liste nicht "warm" wurdest.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 19:54 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator

Registriert: Di 9. Mai 2017, 02:46
Beiträge: 23438
Druidin hat geschrieben:
und es gibt noch viele,die du fragen könntest....


Nun. "Da" geht es ja nicht drum. Dann hätte ich ein Thema in Politik oder Geschichte gesetzt. Seit ich Friedrich,
Anne Frank oder Sophie Scholl durchhab, brauch ich diese Thematik nicht, um "andere" durchzuwuseln.

Ich brauch diese "Eiseskälte" nicht mehr, um mich noch kälter zu fühlen, beim Anblick dieser schlechtesteten aller Schlechten. Diese "Britisch Deutsch Russische Stramm Haltungs Nazikälte" hängt mir zum Hals und zu den Augen raus.

- Wenn ich nachts einen Film über die Antarktis drehe und kein Geld dafür nehme, wird mir auch nicht wärmer.

Loop hat geschrieben:
Schindlers Liste finde ich eigentlich ganz gut. Im Fernsehen war mal ein Interview, wo Spielberg gesagt hat, es hätten noch andere Dinge reingehört, zum Beispiel, daß KZ-Insassen, die fliehen wollten, von Hunden zerrissen werden, aber sowas kann man im Fernsehen nicht zeigen.

- Der Inhalt sagt nichts über die Temperatur aus. Allerdings das Wie.

Warum nicht? Im Film darf man es nicht zeigen?
Warum darf mans dann in der Bibel lesen?


Fortschritt ist der Tod einer großen Gemeinschaft:
-> Die Zukunft, in die sie uns führen wollen, befindet sich in der Vergangenheit,
bevor Abraham Lincoln öffentlich auftauchte <-> Die Technologie ist nur eine oberflächliche Maske
<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Offline 
 Betreff des Beitrags: Re: Lanzmann
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2018, 06:23 
Bierlieferant
Bierlieferant

Registriert: Sa 29. Jul 2017, 10:32
Beiträge: 408
Lincoln hat geschrieben:
Druidin hat geschrieben:

Wenn es nicht Schindlers Liste war,mit dem du nicht warm werden konntest,so schau dir anderes Material an...

Genau deshalb hab ich das Thema erstellt. Und Lanzmann "ist" das "andere" Material. Grinsy
(Und Schindlers Liste IST, mit dem ich nicht warm werde)



Ja und das hier ist der falsche Thread,um darüber zu diskutieren bzw. Spielberg heranzuziehen....

Friedhof /verstorbene Prominente...

Nächstes Mal guck ich wohl erstmal richtig...,hab halt Talent in Fettnäpfe zu treten... .w.www


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
New Topic Post Reply  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Haus, Essen, Bau

Impressum | Datenschutz